. .
Salzachbrücke

2. Bundesliga Nord Herren, 2. Runde

Gegen den „Dauersieger“ der 2. Bundesliga Nord war auch diesmal kein Erfolg für die Flachgauer drin. Trotz einer soliden Leistung beim Service und in der Serviceannahme musste das Team des TV Oberndorf ohne Satzgewinn wieder die Heimreise antreten.

Nun gilt die volle Konzentration dem 1. Salzburger Derby am kommenden Samstag. Mit dem PSV Salzburg treffen die beiden aktuell stärksten Salzburger Herrenteams aufeinander, die auch in der Tabelle unmittelbar hintereinanderliegen.

Auch die Damen sind wieder im Einsatz und treffen in einem weiteren Derby auf UVV Seekirchen. Für einen hochklassigen Volleyballabend ist also gesorgt.

Ergebnis vom Wochenende:

Union VBC Steyr vs. TV Oberndorf: 3:0 (25:14, 25:20, 25:21)

 
Werbung