. .
Salzachbrücke

2. Bundesliga Nord Herren, Grunddurchgang Volleyball

TV Oberndorf vs. SG Supervolley OÖ
TV Oberndorf souverän!
Mit einer sehr kompakten Mannschaftsleistung holte sich der TV Oberndorf den 2. Sieg im 2. Spiel der laufenden Meisterschaft. Nach kurzem Abtasten im 1. Satz legten die Burschen richtig los und waren dem Gegner aus OÖ in jeder Beziehung überlegen. Wenig Eigenfehler, starkes und variables Service, kompakte Abwehr und variable Angriffe ließen nie Zweifel aufkommen, dass der Sieger nur TV Oberndorf Volleyball heißen kann! Die Integration der Moserbrüder ins Team funktioniert immer besser und pusht die ganze Mannschaft.
Topscorer: Helmut Moser (15), Robert Moser (12), Michael Haring & Daniel Kröninger (6)

3. Runde österr. Cup Herren
Bis zum 9:9 konnten die TVO Burschen gut mithalten, dann hatten sich die Klagenfurter vor allem auf den bis dorthin erfolgreichen Block der Oberndorfer eingestellt. Dann machte der Gegner mit variablem Service und kräftigen Angriffen mächtig Druck und holten sich den ersten Satz relativ sicher. Sehr ausgeglichen auch der Beginn des 2. Satzes. Dann wieder teilweise Schwierigkeiten in der Annahme des Heimteams und die Gäste können sich entscheidend absetzen. Allerdings mussten sie mit der stärksten Besetzung antreten, denn der TVO zeigte eine großartige kämpferische Leistung. Kaum ließ der Druck der Gäste nach, erkämpften sich die Flachgauer Punkt um Punkt. Letztendlich war der Klassenunterschied aber doch zu groß und die Klagenfurter siegten klar mit 3:0.
Topscorer: Helmut Moser (6), Daniel Kröninger (5), Robert Moser & Max Wieser (3)

Ergebnis vom Wochenende:
TV Oberndorf vs. SG Supervolley OÖ: 3:0 (25:19, 25:15, 26:24)
TV Oberndorf vs. VBK Wörthersee-Löwen Klagenfurt: 0:3 (15:25, 15:25, 14:25)
 
Werbung