. .
Salzachbrücke
shutterstock

Zauberlehrling 0.4

Von dienstbaren Geistern im smarten Zuhause

(28022018)

mehr lesen ...

shutterstock

Wohnbauförderung – für Viele der Schuhlöffel ins Eigenheim

Die Bauherren-Checklisten sind abgearbeitet, Finanzierungsmodelle abgewogen, vielleicht sogar schon ein Baugrund oder eine bezugsfertige Immobilie in Aussicht – allein, es geht sich um‘s berühmte eh schon wissen nicht aus, oder aber die ...

mehr lesen ...

shutterstock

Der Traum vom Eigenheim: Wie Luftschlösser am Boden bleiben

Kaum ein Finanz- oder Immobilienunternehmen, Baustoffhändler oder Fertighausanbieter, der nicht längst ultimative Tipps, Checklisten und Rechner aller Art für Häuslbauer anbietet. Und doch bleibt immer noch das Eine oder Andere anzumerken…

Mag. ...

mehr lesen ...

shutterstock

Der vergoldete Käfig - Lärmschutz will gut überlegt sein

80.000 Euro werden in Österreich täglich für neue Lärmschutzwände ausgegeben. Knappe 20 Prozent der deutschen Autobahnkilometer sind mit Lärmschutzanlagen verbaut. In Österreich ist der Streckenanteil ohne Ausblick dreimal so hoch.

(31052017)

mehr lesen ...

Schickmayr

Und der Wolf hustete und pustete… …doch das Haus fiel nicht um!

Achtung: Die Entscheidung für das richtige Baumaterial kann Leben retten! Oder zumindest ein angenehmes Wohl- und Wohngefühl im Eigenheim.

Mag. Thomas Haas

mehr lesen ...

www.altholz.net

Renovieren und Echtes bewahren

Viele alte Gebäude wirken nach einer Renovierung, als wären sie erst kürzlich errichtet worden.
Schade, in vielen Fällen! „Neu“ heißt nicht unbedingt schön, und Gleichmacherei führt zum Verlust gewachsener Traditionen.

Sylvia Nachtmann

mehr lesen ...

Mehr Licht…

…diese letzten Worte des Johann Wolfgang von Goethe kommen angesichts der Lichtverschmutzung heute eher einer Drohung gleich. Haus und Hof lassen sich aber dank moderner Technik ausreichend und schonend zugleich beleuchten.

mehr lesen ...

Shutterstock

Sauna ohne Aufguss

Vergehen Sie auch manchmal zu Hause in stehender Hitze und würden nachts am liebsten auch die eigene Haut noch abstreifen, um endlich etwas Abkühlung und Schlaf zu finden? Unerträgliche Hitze in den eigenen vier Wänden muss nicht sein!

Mag. Thomas ...

mehr lesen ...

Auf Schritt und Tritt - befestigte Flächen in Hof und Garten

Ob Pflastersteine oder Asphalt, Holzdiele oder Natursteinplatte – viele Alternativen der Bodenbefestigung stehen zur Verfügung, will man das Haus nicht mit Matschpatschen betreten und den Kaffee im Garten ohne Balanceakt genießen. Hier geht's zum ...

mehr lesen ...

Hörmann

Villa "Töff töff" - Die Garage, mehr als ein Abstellplatz

Von der befahrbaren Kunststoff-Box bis zum klimatisierten Salon für die Familienkutsche gibt es unzählige Varianten und Raffinessen, eine Garage zu errichten und auszustatten.

Mag. Thomas Haas

mehr lesen ...

Der Sonnen entgegen – wenn der Mensch nach Höherem strebt...

Es muss ja nicht gleich ein Loft oder Penthouse mit Pool auf der Dachterrasse sein. Oft reicht schon ein gemütliches Sofa mit Flauschteppich unter der Dachschräge für ein deutliches Mehr an Wohngefühl.

Mag. Thomas Haas

mehr lesen ...

Ohne Dach kein Haus

Dachformen und -farben der Eindeckungen prägen ganze Landstriche. Man denke an die Toskana und an kroatische Dörfer mit ihren gebrannten Dachziegeln oder an arabische Wüstenlandschaften mit den quaderförmigen flachgedeckten Häusern. Oder an ...

mehr lesen ...

Solarwatt

Elektromobilität – den Fahrstrom kann man selbst erzeugen

Elektroautos, E-Bikes – welch saubere Art der Fortbewegung. Kein Sprit, nur Strom. Doch woher soll dieser zusätzliche Strom kommen? Aus Kohle- oder Atomkraftwerken wohl hoffentlich nicht. Man kann sich den Fahrstrom auch selber „machen“.

Sylvia ...

mehr lesen ...

Ökozid oder die Zerstörung unserer (Um-)welt, jedoch: Wir haben nur einen Globus

1972 sorgte der Club of Rome mit der Studie "Grenzen des Wachstums" international für Aufsehen. Umwelt und Umweltschutz wurden erstmals in ihrer Dringlichkeit thematisiert.

Sylvia Nachtmann

mehr lesen ...

Eigener Herd ist goldes Wert – die Renaissance der holzbefeuerten Zusatzherde

Manches, was über einige Jahrzehnte als altmodisch galt, gewinnt heute neues Ansehen, häufig unter dem Blickwinkel des Energiesparens.

Sylvia Nachtmann

mehr lesen ...

Foto: Küchengalerie Teisendorf

Von der verrußten Rauchkuchl zur Traumküche

Es gibt Leute, die gerne von der "guten alten Zeit" schwärmen – früher wäre alles besser gewesen. Ach ja, wirklich?

mehr lesen ...

Häuser, die mit der Familie mitwachsen

Manche Experten meinen, die meisten Einfamilienhäuser würden zu groß und flächenverschlingend gebaut.
Bei professioneller Planung ginge es auch kleiner, ohne die Ansprüche einzuengen. Es gibt aber auch "mitwachsende" Häuser – die Zukuft stets im ...

mehr lesen ...

Kraller

Treppauf, treppab

Im Märchen ließ Rapunzel den langen Zopf herab, um den Herzensprinzen in ihre Kammer zu lassen. Aber was täten wir ohne Treppen, Stufen, Stiegen? Unverzichtbar wie sie sind, taugen sie auch als Symbole für das Leben… doch daran denken wir nicht ...

mehr lesen ...

Photovoltaik ist überall einsetzbar

Nachdem wir in der vorigen Ausgabe der SALZACHbrücke über die verschiedenen Möglichkeiten erneuerbarer Energie berichtet haben, konzentrieren wir uns diesmal auf Solaranlagen.

mehr lesen ...

Heimbüro im Trend

Home-Office, Wohnbüro - wer seinen Beruf von zu Hause aus erledigt, braucht so etwas. Aber: Ganz ohne PC und Aktenregale kommt heute niemand mehr aus, weder Häuselbauer noch Hausfrau.

mehr lesen ...

Villeroy & Boch

Das moderne Badezimmer

Der Anspruch an das Badezimmer hat sich in den letzten Jahren massiv verändert und geht längst über den Raum, wo das tägliche Waschritual stattfindet, hinaus. Attraktive Materialien und funktionale Technik eröffnen vielfältige gestalterische ...

mehr lesen ...

Admonter

Naturböden für ein sinnliches (Er)-Leben

Ökologie ist ein Trend, vor allem auch dann, wenn es um das wohnliche Umfeld geht. Denn Naturprodukte verfügen über löbliche Eigenschaften, die synthetische Ware nicht erreichen kann.

mehr lesen ...

Gebrüder Ott Baustoffe GmbH & co.KG

Garage und Carport – sinnvoller Unterschlupf für Zwei- und Vierräder

Sie gehören zum Haus oder zu einer Siedlung dazu wie Fenster und Türen und sind nicht nur nützliche Attribute, sondern werden mehr und mehr zum Stilfaktor eines Gebäudes. Die Rede ist von Carports und Garagen, die in den unter-schied­lichsten ...

mehr lesen ...

Doppler

Balkon und Terrasse - beliebte Freiluftwohnzimmer für die warme Jahreszeit

Jeder, der bei seinem Zuhause eine Terrasse oder einen Balkon zur Verfügung hat, weiß diese Fläche vor allem im Sommer zu schätzen. Egal ob man darauf lässig das Wochenende mit einem ausgiebigen Frühstück einläutet oder einen lauen Sommerabend ...

mehr lesen ...

Shutterstock

Wir bauen eine Gartenhütte!

Leicht gesagt. Vor allem muss man ziemlich genau wissen, was man will, klar. Was soll die Hütte alles können? Wozu soll sie dienen, wie groß darf oder soll sie mindenstens sein, wo wird sie stehen?

(30092017)

mehr lesen ...

Shutterstock

Gut bedacht

Dachlandschaften erzählen von gestern und heute
Jedes Land, jede Region hat charakteristische Dachformen. Dächer prägen die Landschaft und umgekehrt entstehen durch Dächer in Siedlungsräumen abwechslungsreiche „Dachlandschaften“, die von ...

mehr lesen ...

repabad

Durch und durch wohlig aufgewärmt

Infrarotkabinen und Whirlbäder: Der Herbst klopft an, Winter ist auch nicht mehr weit. Kalte Zeiten stehen vor der Tür, frösteln und frieren gehören bald wieder zum Alltag. Sich Aufzuwärmen kräftigt und beugt Erkältungen vor, etwa mit den

...

mehr lesen ...

Shutterstock

Energiemanagement mit System

Weltweit steigender Energieverbrauch, schwindende Vorräte fossiler Energielieferstoffe, breit gefächerte Rohstoffverknappung, absehbarer Klimawandel - und daraus folgend steigende Kosten für all das, was unser Leben in den letzten Jahrzehnten so

...

mehr lesen ...

Nur ein gepflegter Pool ist ein appetitlicher Pool

Für viele schon wahr, für viele noch ein Traum: Der eigene Pool.
Und von vielen ängstlich beäugt: Ist die Pflege des Pools sehr aufwändig, muss ich mehr Zeit mit Arbeit als mit Genuss verbringen? Und was kostet mich die Pflege?

mehr lesen ...

So wird der Garten zum Badegarten

Noch reicht die Zeit, für diese Badesaison einen Pool im Garten zu errichten. Erde ausgehoben, Anschlüsse gegraben, Fertigpool eingelegt und noch ein Paar Feinheiten organisiert. Oder noch einfacher: frei aufgestellter Pool. Geht sich noch aus!

...

mehr lesen ...

Architektur- und Wohnpsychologie – Räume prägen den Menschen

In manchen Häusern fühlt man sich wohl und mancherorts ist man erleichtert, aus einer Wohnung wieder rausgehen zu dürfen. Manche Gärten wirken einladend, andere abweisend. Räume, ob drinnen oder draußen, wirken auf uns, das spüren wir. Aber warum

...

mehr lesen ...

Winterzeit - Saunazeit

Von den Nordländern haben wir es gelernt und viele wollen es nicht mehr missen: sich in der Sauna aufheizen, aus jeder Pore schwitzen und dann im Eiswasser oder Schnee den Kälteschock erleben. Oder sich in gemäßigter Form in der Wärmekabine wohli

...

mehr lesen ...

Kinderzimmer - hier findet der Start ins Wohnleben statt

Kinderzimmer sind multifunktionell: spielen, lernen, schlafen sollen hier unter besten Bedingungen möglich sein. Und das Wichtigste: die Kinder sollen sich wohl und geborgen fühlen und nach ihren Veranlagungen entwickeln können.
 
von Sylvia Nacht...

mehr lesen ...

Archiv

Bauen mit Holz

Holz – Trendsetter in einer traditionellen Branche

Keulen sollten vermieden werden. Gerade beim Innenausbau bringt Holz seine Oberflächenstrukturen, Farbenvielfalt, Formschönheiten voll zur Geltung und sorgt für hohe Wohnqualität.

Kaum zu

...

mehr lesen ...

Messner Schreinerei

Türen - das neue Trendprodukt

Bei Ihrem Hausbau werden Sie eine große Anzahl von Türen benötigen. Für die unterschiedlichsten Zwecke, in verschiedenen Formen und Farben und vielleicht auch noch in verschiedenen Türarten. Und eine der wichtigsten Türart dabei ist die Haust

...

mehr lesen ...

 
Werbung