. .
Salzachbrücke

Und das Kaffeeservice soll meine Nichte bekommen

Haben Sie sich schon überlegt, was von Ihren Habseligkeiten zurückbleiben sollte, wenn Sie einmal nicht mehr sind?
Die alten Leinenballen? Die unzähligen Bücher?
Die Reiseandenken? Nicht so einfach, bedenkt man, was sich im Laufe eines Lebens ...

mehr lesen ...

Aus ganzem Herzen leben

Wer schaut schon gerne auf das, was man im Leben selber verabsäumt, nicht gewagt, letztlich nicht gelebt hat, sind damit doch oft schmerzhafte Gefühle verbunden.
Dieses Ungelebte kann sich gerade im Alter zu Wort melden.

Mag. Andrea Weilguni ...

mehr lesen ...

Damit Jammern nicht zur Gewohnheit wird

Jammern tut manchmal gut. Manchmal ist es auch einfach notwendig, zu klagen und sich zu beschweren. Bleibt man aber auf Dauer in diesem Stimmungsmodus, wirkt er sich negativ auf unser Denken und Empfinden aus, macht uns vergesslicher und andere ...

mehr lesen ...

Singend besser älter werden

Zu singen ist viel mehr, als nur ein Lied wiederzugeben. Es zeigt auf ganz unterschiedlichen Ebenen positive Effekte auf Leib und Seele. Es scheint fast so, als würde es sich leichter leben, wenn man singt.

Mag. Andrea Weilguni (31012019)

mehr lesen ...

 
Werbung