. .
22. Sa
17:00 UHR
September
2018
BIS
30. So
20:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen Tittmoning, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: Ausstellung

Ausstellung mit Werken von Thomas Herbig, Inge Kurtz, Petra Liebl-Osborne, Silvia Menzel, Wolfgang C. Mock, Agelinde Scholl, Rolf Seiffert, Susanne v. Siemens, Ingrid Vehring, Luise Wittmann, Veronika Wittmann. Geöffnet täglich ab 17 Uhr
www.kunstplatz-tittmoning.de
23. So
20:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: Das Fest der Sinne

Eine amüsante Führung durch alle Winkel der Ausstellung zu allen teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern. Anschließend Gelegenheit zu Gesprächen bei ausgesuchten Gaumenfreuden und Getränken. Moderation: Josef Wittmann. Eintritt 15,- € (Getränke inklusive), www.kunstplatz-tittmoning.de
24. Mo
20:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen, Tittmoning, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: "Sie sprechen mit der Stasi"

Für das preisgekrönte Hörspiel erhielten Andreas Ammer und der in Tittmoning ansässige FM Einheit Zugang zu den Archiven der Stasi. In seiner Soundinstallation erschafft FM Einheit eine überzeugende Dokumentation des Totalitarismus. Eintritt 15,- €. www.kunstplatz-tittmoning.de
25. Di
20:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen Tittmoning, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: "ja wås glaubz denn es?"

Mit dieser Frage wird Josef Wittmann den Zuhörerinnen und Zuhörern in seiner bairischen Radikalpoesie einiges um die Ohren hauen. Poesie, wie Sie sie noch nicht erlebt haben. Eintritt 15,- € www.kunstplatz-tittmoning.de
26. Mi
19:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: WIFI Salzburg

PranaVita Infovortrag

Gesund bleiben - Gesund werden - Stress bewältigen! Erfahren Sie mehr über PranaVita! Kostenlos und unverbindlich Für Jedermann/-frau erlernbar, keine Vorkenntnisse notwendig www.prana.at Tel. 0662-887644
26. Mi
20:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen, Tittmoning, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: Cappuccino Jazz-Band in Concert

Das Septett um den Tittmoninger Saxophonisten Robert von Siemens ist mit dem dreistimmigen Bläsersatz (Trompete, Saxophon, Posaune) prädestiniert für ein Repertoire aus der Hardbop-Aera eines Art Blakey mit seinen Jazz-Messengers. Gesang: Karin Lischka
Eintritt: Euro 15,-
www.kunstplatz-tittmoning.de
27. Do
14:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: Tittmoning

Stadtspaziergang

Der spannende und geschichtenreiche geführte Spaziergang durch die Tittmoninger Altstadt erkundet Stadttore und Plätze, Sakral- und Profanbauten sowie die zahlreichen Denkmäler. Treffpunkt: Rathaus Tittmoning, Stadtplatz 1 Unkostenbeitrag 5,-, Kinder frei
27. Do
20:00 UHR
September
2018

Kunstplatz Tittmoning: Männer und andere Irrtümer

Komödie von Michèle Bernier und Marie Pascale Osterrieth mit Petra Sinzinger in der Regie von Dieter Bommer: ...das weibliche Gegenstück oder die Retourkutsche zum Bühnenrenner "Caveman". VVK ab Anfang September in der Tourist Info Tittmoning, www.kunstplatz-tittmoning.de
Eintritt: Euro 15,-
28. Fr
09:00 UHR
September
2018
BIS
29. Sa
17:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: Salzburg

"Gesundheitstage" mit Prof. Peter Steffen

Diese beiden Tage können dein Leben verändern! Prof. Steffen ist Autor von 21 Büchern, DER Experte für Altersforschung, Wildkräuter, Kräuterkunde und Permakultur mehr Infos dazu finden Sie unter www.prana.at
29. Sa
10:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: Bürghauserhaus Burghausen, Marktler Straße 15 a

Burghauser Fotobörse 2018

Ankauf – Verkauf – Tausch Gebrauchte Fotogeräte Photographica Zubehör
29. Sa
19:30 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: Burg Tittmoning

Tausend Jahre Jagd unter den Fürsterzbischöfen von Salzburg

Vortrag von Dr. Horst Becker, begleitet von Jagdfanfaren durch Rallye Trompes de Baumburg
29. Sa
20:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen Tittmoning, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: Sacred Concert

Geistliches Konzert für Bigband, Chor, Solistin und Steptänzer, das der berühmte Jazz-Pianist, Komponist, Arrangeur und Bandleader Duke Ellington in mehreren Versionen zwischen 1965 und 1973 geschrieben hat. Mit der Big Band Burghausen (Leitung: Michael Keul) und dem Jazzchor Tittmoning (Leitung: Karin Lischka), Solistin: Alma Naidu, Steptänzer: Kurt Albert. Eintritt: 20,- € www.kunstplatz-tittmoning.de
29. Sa
20:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Bürmoos

Kabarett: Comedy Hirten - ALLES PERFEKT!

Herbert Haider, Peter Moizi, Christian Schwab & Rolf Lehmann als die Comedy Hirten live in Bürmoos! KARTENBESTELLUNG: buermoos50@s.roteskreuz.at Wann: Samstag, 29.09.2018, Beginn 20:00 Wo: Gemeindezentrum Bürmoos Tickets: Eintrittspreis: VVK € 30,- AK € 35,- freie Platzwahl VIP-Tickets: € 80,- inkl. Getränke und Buffet am Balkon
30. So
09:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: Moosdorf direkt an der B156

Benefizflohmarkt

Der größte Flohmarkt des Innviertels öffnet pünktlich um 9 Uhr seine Pforten, alle Einnahmen kommen der Kinderkrebshilfe zu Gute. Heuer Jubiläumsflohmarkt: Schätzspiel mit tollen Preisen!
30. So
09:30 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: St. Georgen Sägewerk Ratkowitsch und Museum Sigl-Haus

Erntedank- und Bauernherbstfest

Ein Fest – farbenfroh, vielfältig, süß, herzhaft und schwungvoll! Ein erlebnisreiches Rahmenprogramm an verschiedenen Schauplätzen bieten Schmankerl aus der heimischen Küche, musikalische Highlights, handwerkliche Vorführungen, Spaß beim Bauernherbst-Golf, Sonderausstellung „Von Hand geschrieben“ mit Schönschreib-Wettbewerb, Einblicke in die Landwirtschaft und Jagd, Obst- und Gemüsekunde, gelebtes Brauchtum, Kürbismeisterschaften, Spiele- sowie Bastelspaß für Kinder, tierische Heufiguren zum Bestaunen und vieles mehr!
30. So
11:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: Freilassing Fußgängerzone

Kinder- und Familientag

Unter dem Motto "Kleine Detektive" veranstaltet das WIFO wieder den beliebten Kinder- und Familientag. Viele Mitmach-Stände und ein buntes Bühnenprogramm versprechen einen abwechslungsreichen Tag. Alle Kinder sind eingeladen um 13 Uhr zusammen mit Detektiv Murat den Räuber zu fangen, der die Schatzkiste gestohlen hat. Die Geschäfte haben geöfftnet von 12.30 - 17.30 Uhr
30. So
12:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen Tittmoning, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: Preisverleihung Mensch-Textil-Maschine

Prämierung der Ergebnisse des Skulpturen-Wettbewerbs für das neue Brücknergelände. Musik und Film von SoundWERK. Eintritt frei. www.kunstplatz-tittmoning.de
30. So
18:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen Tittmoning, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: Sacred Concert

Geistliches Konzert für Bigband, Chor, Solistin und Steptänzer, das der berühmte Jazz-Pianist, Komponist, Arrangeur und Bandleader Duke Ellington in mehreren Versionen zwischen 1965 und 1973 geschrieben hat. Mit der Big Band Burghausen (Leitung: Michael Keul) und dem Jazzchor Tittmoning (Leitung: Karin Lischka), Solistin: Alma Naidu, Steptänzer: Kurt Albert. Eintritt: 20,- € www.kunstplatz-tittmoning.de
30. So
20:00 UHR
September
2018

Veranstaltungsort: ehem. Brückner-Hallen Tittmoning, "Am Bahnhof", Zugang ggüber städt. Bauhof

Kunstplatz Tittmoning: Abschlussparty

tanzbare Beats mit SoundWERK Eintritt frei www.kunstplatz-tittmoning.de
03. Mi
11:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Tittmoning

Matinee: 40 Jahre Gebietsreform

Fünf Orte - eine Stadt: Festliche Matinee mit Frühschoppen, Fotoausstellung, Podiumsdiskussion, Blasmusik, Mittagstisch und mehr. Eintritt frei, Zählkarten u.a. bei der Tourist-Info Tittmoning Tel. 08683/7007-10.
03. Mi
15:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Burg Tittmoning

Die grüne Jagd

Hundeschau und Präsentation des Bayrischen Jagdverbandes. Musik: Rupertiwinkler Jagdhornbläser.
04. Do
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Salzburg

Dr. Rupert Sheldrake Vortrag und Buchpräsentation in Salzburg und Wien "Die Wiederentdeckung der Spiritualität"

Ein weiteres Highlight, dass wir euch anläßlich des 25. Geburtstages der Prana-Schule präsentieren dürfen: Dr. Rupert Sheldrake, (bekannt durch seine Theorie der morphogenetischen Felder) kommt nach Österreich! mehr unter www.prana.at Tel. 0043-662-887644
05. Fr
13:00 UHR
Oktober
2018
BIS
06. Sa
17:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: WIFI Salzburg

PranaVita - Die Energiemedizin

Erlernen Sie PranaVita - Techniken zur Prävention, Gesunderhaltung, Energiesteigerung und Streßbewältigung - einfach aber effizient! mehr Infos dazu unter: www.prana.at Tel. 0043-887644
05. Fr
13:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Leobendorf, Stockhalle am Sportplatz

Gebraucht-Kleider- und Spielzeugmarkt in Leobendorf

Es wird verkauft: gut erhaltene, gewaschene Frühjahrs- und Sommerbekleidung beginnend bei der Größe 50/56 über Jugendgröße 170/176 bis zu den Größen S–XL, Schuhe, Umstandsmode, intaktes Spielzeug, Fahrzeuge, Kinderwägen und Gebrauchsgegenstände „rund ums Kind“. Wer verkaufen will: Annahme der Ware: Do, 4.10., 16:30-18:00 Uhr Verkauf der Ware: Fr, 5.10., 13:00-16:00 Uhr Auszahlung und Rückgabe der unverkauften Ware: Fr, 5.10, 19:00-19:30 Uhr Listenvordrucke liegen beim Edeka Helminger in Leobendorf, bei Metzgerei Spitzauer in Leobendorf sowie in den Kindergärten in Leobendorf, Laufen und Oberndorf auf. Verkaufslisten können auch im Internet heruntergeladen werden www.stadtlaufen.de/Veranstaltungen Die persönliche Verkaufsnummer wird unter folgenden Telefonnummern vergeben: 08682/3149564 und 3149696 ab 14 h oder per eMail anfordern unter kleidermarkt.leobendorf@freenet.de
05. Fr
14:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Aula VS Nußdorf a. Haunsberg

Kinderkleidermarkt Nußdorf a. Haunsberg

Kinderbekleidung von 0-16 Jahre MAXIMAL 20 STK. diverse Kinder-Sportartikel (Ski, Bob, Eislaufschuhe,...) Spielzeug aller Art (Puzzles, Babyspielzeug, Brettspiele,...) Kinderbücher, CD's, DVD's, Konsolenspiele Kinderwägen, Kinder-Autositze (nur ECE-Prüfzeichen 44.04) …..einfach alles, was mit Kindern zu tun hat! ABER: Keine Plüschtiere!!!
05. Fr
18:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Burghausen Alt- und Neustadt

Lange Nacht der Straßenkünstler

Hochkarätige Artisten und Musiker in den Einkaufsstraßen erleben – Geschäfte mit tollen Aktionen bis 22 Uhr geöffnet – kostenloser Shuttlebus. Wenn Akrobaten durch die Luft wirbeln, Balancekünstler ihre Körper biegen, Clowns Kinderaugen zum Strahlen bringen und leuchtende Wesen auf Stelzen durch die Stadt ziehen, dann ist wieder Die Nacht der Straßenkünstler in Burghausen. Zudem bleiben über 50 Geschäfte in der Altstadt und in der Neustadt rund um die Markler- und Robert-Koch-Straße bis 22 Uhr geöffnet und erwarten die Besucher mit Willkommensdrinks, Schmankerln, den neuesten Herbsttrends sowie tollen Tipps und Geschenken.
05. Fr
18:15 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Oberndorf

Schaukochen im Küchenstudio

Schaukochen im Küchenstudio D.Haring. Anmeldung und Infos unter www.dharing.at oder 0664/1865407
05. Fr
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
06. Sa
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Burg Tittmoning

Spannungsbogen Landwirtschaft-Jagd-Tierschutz

Podiumsdiskussion. Moderation: Dr. Horst Becker
06. Sa
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Aula der SMS Oberndorf

Kabarett "WOS SOGGA?" Peter Blaikner

Kabarett Hit Wos Sogga? ist im Pinzgau eine Form der Begrüßung wie "Grüß Gott" oder "griaß di" und wenn man sich begrüßt, gibt es oft sehr viel zu sagen und noch mehr zu singen. Und das kann er, der Blaikner. Als kabarettistisches Urgestein. Frech, witzig und kompromisslos. Beginn: 19:30 Uhr / Einlass: 18:30 Uhr Preis Vorverkauf € 18,00 Preis Abendkassa € 20,00
06. Sa
20:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Theater Holzhausen

Holzers Peepshow

„Da, wo die Welt noch in Ordnung ist – weil sie ist, wie sie ist“, steht der Bergbauernhof der Holzers. Alle arrangieren sich glücklich unter einem Dach – so scheint es. Doch die Idylle hat Risse bekommen. Nur noch eine Kuh im Stall. Der Skilift als Nebenerwerb fällt aus, wegen Automatisierung. Die Familienharmonie bröckelt. Vom Tourismus können die Holzers auch nicht profitieren, denn diese legen im besten Falle nur einen technischen Halt vor ihrem Hof ein. Da entsteht die Idee, für die am Straßenrand pinkelnden und fotografierenden Touristen sich als lebendiges Museum zu inszenieren. Sie zeigen ihre heile Welt und lassen sich dafür bezahlen. Doch das Geld verändert die Holzers und das Familienleben gerät zunehmend außer Kontrolle. Ein unterhaltsames Stück voller Situationskomik und sarkastischem Humor. „Also lachen Sie, aber tun Sie es mit dem nötigen Ernst“.
07. So
10:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Tittmoning

Ponlachbach: Natürlich. Mystisch. Romantisch und reich an Geschichte

Viele Geschichten, die sich um den Ponlachbach, den Graben und seine Gewässer ranken, werden begeistern, wenn man ihn bis zu seinem Quellgebiet entlangwandert. Über die alte Hammerschmiede Saag verläuft der Weg nach Grassach, Diepling bis zum Naturparadies Leitgeringer See. Am Bio-Bauernhof gibt es eine herzhafte Brotzeit. Mit neuer Kraft geht es weiter zur Rokoko-Wallfahrtskirche Maria Brunn und zur Burg Tittmoning, wo die Wanderung endet. Treffpunkt ist um 10 Uhr in der Wasservorstadt, um Anmeldung bis 26.9. in der Tourist-Info Tittmoning (08683/700710) wird gebeten. Unkostenbeitrag 15,- €. Dauer ca. 4 Stunden.
07. So
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen. Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
12. Fr
17:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Burghausen

Lange Nacht der Straßenkünstler

Wenn Akrobaten durch die Luft wirbeln, Balancekünstler ihre Körper biegen, Clowns Kinderaugen zum Strahlen bringen und leuchtende Wesen auf Stelzen durch die Stadt ziehen, dann muss man nach Burghausen. Hochkarätige Artisten und Musiker begeistern beim Straßenkunst-Festival in den Einkaufsstraßen der Alt- und Neustadt. Zudem haben die Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet und begrüßen die Kunden mit den neuesten Trends, mit tollen Tipps und Geschenken. Los geht's ab 17 Uhr mit den ersten Shows.
12. Fr
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen. Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
13. Sa
14:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Asten / Tittmoning

Von Nonnen, Genossen und anderen Haubentauchern

BayernTourNatur zu Natur und Kultur in und um Asten: Zunächst erfährt man am Naturschutzgebiet Astener Weiher Wissenswertes über dessen einzigartige Vogelwelt. Anschließend gibt es eine kunsthistorische Führung durch die Astener Kirche mit anschließender Kirchturmbesteigung. Die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ist eine der stattlichsten Dorfkirchen Südostbayers, ein von den Salzburger Nonnen initiiertes gotisches Bauwerk aus dem 15. Jahrhundert. Zum Abschluss kehren die Teilnehmer in der Dorfwirtschaft der Astener Genossen ein, wo sie mehr über dieses innovative Projekt zur Dorfbelebung erfahren. Teilnahmegebühr 4 € (Kinder von 6 – 18 Jahren 2 €) Anmeldung und Information bei der Tourist-Info Tittmoning, Telefon 08683/700710 oder unter anfrage@tittmoning.de
13. Sa
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen. Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
13. Sa
20:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Theater Holzhausen

Holzers Peepshow

„Da, wo die Welt noch in Ordnung ist – weil sie ist, wie sie ist“, steht der Bergbauernhof der Holzers. Alle arrangieren sich glücklich unter einem Dach – so scheint es. Doch die Idylle hat Risse bekommen. Nur noch eine Kuh im Stall. Der Skilift als Nebenerwerb fällt aus, wegen Automatisierung. Die Familienharmonie bröckelt. Vom Tourismus können die Holzers auch nicht profitieren, denn diese legen im besten Falle nur einen technischen Halt vor ihrem Hof ein. Da entsteht die Idee, für die am Straßenrand pinkelnden und fotografierenden Touristen sich als lebendiges Museum zu inszenieren. Sie zeigen ihre heile Welt und lassen sich dafür bezahlen. Doch das Geld verändert die Holzers und das Familienleben gerät zunehmend außer Kontrolle. Ein unterhaltsames Stück voller Situationskomik und sarkastischem Humor. „Also lachen Sie, aber tun Sie es mit dem nötigen Ernst“.
14. So
10:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Arnsdorf - Göming - Oberndorf

4. "Gruber-Mohr-Roas" zugunsten ORF Licht ins Dunkel

Am Sonntag, dem 14. Oktober 2018 laden die Tourismusverbände Lamprechtshausen und Oberndorf sowie die Gemeinde Göming von 10 bis 15.30 Uhr zur "4. Gruber-Mohr-Roas" - dem sportlichen Familien-Wandertag auf den Spuren von „Stille Nacht“ - ein. Die gesammelten Spenden gehen zugunsten der ORF Aktion "Licht ins Dunkel". Alle Informationen zur Teilnahme finden Sie unter www.lamprechtshausen.net
14. So
19:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Theater Holzhausen

Holzers Peepshow

„Da, wo die Welt noch in Ordnung ist – weil sie ist, wie sie ist“, steht der Bergbauernhof der Holzers. Alle arrangieren sich glücklich unter einem Dach – so scheint es. Doch die Idylle hat Risse bekommen. Nur noch eine Kuh im Stall. Der Skilift als Nebenerwerb fällt aus, wegen Automatisierung. Die Familienharmonie bröckelt. Vom Tourismus können die Holzers auch nicht profitieren, denn diese legen im besten Falle nur einen technischen Halt vor ihrem Hof ein. Da entsteht die Idee, für die am Straßenrand pinkelnden und fotografierenden Touristen sich als lebendiges Museum zu inszenieren. Sie zeigen ihre heile Welt und lassen sich dafür bezahlen. Doch das Geld verändert die Holzers und das Familienleben gerät zunehmend außer Kontrolle. Ein unterhaltsames Stück voller Situationskomik und sarkastischem Humor. „Also lachen Sie, aber tun Sie es mit dem nötigen Ernst“.
18. Do
18:18 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Altes Rathaus Laufen

Buchvorstellung: Ein Weihnachtslied erobert die Welt

Historische Spurensuche rund um Franz Xaver Gruber, Joseph Mohr und ihr weltberühmtes Weihnachtslied“ von Horst Hieble
19. Fr
19:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Salzburg

Dr. Bruce Lipton in Salzburg!!! Abendvortrag

Wo sich Spiritualität und Wissenschafft treffen! Der weltberühmte Zellbiologe, Forscher, Lehrer und Bestseller-Autor ist Pionier der neuen Biologie (Epigenethik), er lehrte an der Universität von Wiskonsin Abendvortrag "Bewusste Evolution: Gedeihen durch das Chaos" mehr Infos finden Sie unter www.prana.at
19. Fr
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen. Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
19. Fr
20:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Theater Holzhausen

Holzers Peepshow

„Da, wo die Welt noch in Ordnung ist – weil sie ist, wie sie ist“, steht der Bergbauernhof der Holzers. Alle arrangieren sich glücklich unter einem Dach – so scheint es. Doch die Idylle hat Risse bekommen. Nur noch eine Kuh im Stall. Der Skilift als Nebenerwerb fällt aus, wegen Automatisierung. Die Familienharmonie bröckelt. Vom Tourismus können die Holzers auch nicht profitieren, denn diese legen im besten Falle nur einen technischen Halt vor ihrem Hof ein. Da entsteht die Idee, für die am Straßenrand pinkelnden und fotografierenden Touristen sich als lebendiges Museum zu inszenieren. Sie zeigen ihre heile Welt und lassen sich dafür bezahlen. Doch das Geld verändert die Holzers und das Familienleben gerät zunehmend außer Kontrolle. Ein unterhaltsames Stück voller Situationskomik und sarkastischem Humor. „Also lachen Sie, aber tun Sie es mit dem nötigen Ernst“.
20. Sa
10:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Salzburg

Dr. Bruce Lipton Tagesseminar

"Die große Konvergenz" Die neue Lehre der Dreiheit von Körper, Geist und Seele Infos unter www.prana.at
20. Sa
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen. Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
21. So
09:45 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Eggelsberg/Ibm

Ibmer Kirtag 2018

Kirtagsmesse ab 9.45 Uhr in der Kapelle Ibm, Schmankerl u. Kunsthandwerke und den Jungmusiker "EGM" ab 12:30 Uhr am Dorfbrunnen. Kinderspielplatz-schminken, Kutschenfahrt, Ponyreiten, Karussel, Streicheltiere.
21. So
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen. Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
24. Mi
20:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Theater Holzhausen

Holzers Peepshow

„Da, wo die Welt noch in Ordnung ist – weil sie ist, wie sie ist“, steht der Bergbauernhof der Holzers. Alle arrangieren sich glücklich unter einem Dach – so scheint es. Doch die Idylle hat Risse bekommen. Nur noch eine Kuh im Stall. Der Skilift als Nebenerwerb fällt aus, wegen Automatisierung. Die Familienharmonie bröckelt. Vom Tourismus können die Holzers auch nicht profitieren, denn diese legen im besten Falle nur einen technischen Halt vor ihrem Hof ein. Da entsteht die Idee, für die am Straßenrand pinkelnden und fotografierenden Touristen sich als lebendiges Museum zu inszenieren. Sie zeigen ihre heile Welt und lassen sich dafür bezahlen. Doch das Geld verändert die Holzers und das Familienleben gerät zunehmend außer Kontrolle. Ein unterhaltsames Stück voller Situationskomik und sarkastischem Humor. „Also lachen Sie, aber tun Sie es mit dem nötigen Ernst“.
25. Do
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen. Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
26. Fr
19:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Theater Holzhausen

Holzers Peepshow

„Da, wo die Welt noch in Ordnung ist – weil sie ist, wie sie ist“, steht der Bergbauernhof der Holzers. Alle arrangieren sich glücklich unter einem Dach – so scheint es. Doch die Idylle hat Risse bekommen. Nur noch eine Kuh im Stall. Der Skilift als Nebenerwerb fällt aus, wegen Automatisierung. Die Familienharmonie bröckelt. Vom Tourismus können die Holzers auch nicht profitieren, denn diese legen im besten Falle nur einen technischen Halt vor ihrem Hof ein. Da entsteht die Idee, für die am Straßenrand pinkelnden und fotografierenden Touristen sich als lebendiges Museum zu inszenieren. Sie zeigen ihre heile Welt und lassen sich dafür bezahlen. Doch das Geld verändert die Holzers und das Familienleben gerät zunehmend außer Kontrolle. Ein unterhaltsames Stück voller Situationskomik und sarkastischem Humor. „Also lachen Sie, aber tun Sie es mit dem nötigen Ernst“.
26. Fr
19:00 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Fürmann Alm, Anger

Dr. Daniele Ganser - Vortrag

Frieden ist die Basis von einer gesunden Entwicklung in der Familie, in der Schule und in der Gesellschaft. Aber in verschiedenen fremden Ländern wüten Kriege. Weil wir normalerweise nicht selber in diese Länder reisen können um uns vor Ort ein Bild zu machen, werden wir über Krieg und Terror praktisch ausschließlich über die Medien informiert. Mehr unter gradraus.de
27. Sa
19:30 UHR
Oktober
2018

Veranstaltungsort: Freiraum Oberndorf, Gaisbergstraße 19

Theatergruppe Oberndorf spielt "ELLING"

Komödie von Axel Hellstenius nach dem bekannten Roman „Blutsbrüder“ von Ingvar Ambjörnsen. Das Stück zeigt die Ängste, Neurosen und Launenhaftigkeit zweier liebenswürdiger Freunde und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag einzufinden. Hier darf gelacht werden, aber es bleibt auch Zeit zum Nachdenken. Eine hintersinnige Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet. Endlich dürfen Elling und Kjell Bjarne die Psychiatrie verlassen und zusammen in eine eigene Wohnung ziehen; betreut von Frank, einem Sozialarbeiter. Die größte Herausforderung für die beiden liegt im Wagnis, sich der Welt zu stellen. Alltägliche Dinge wie Telefonieren, Einkaufen oder ein Restaurantbesuch enden anfangs in emotionalen Krisen.
03. Sa
20:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Theater Holzhausen

Holzers Peepshow

„Da, wo die Welt noch in Ordnung ist – weil sie ist, wie sie ist“, steht der Bergbauernhof der Holzers. Alle arrangieren sich glücklich unter einem Dach – so scheint es. Doch die Idylle hat Risse bekommen. Nur noch eine Kuh im Stall. Der Skilift als Nebenerwerb fällt aus, wegen Automatisierung. Die Familienharmonie bröckelt. Vom Tourismus können die Holzers auch nicht profitieren, denn diese legen im besten Falle nur einen technischen Halt vor ihrem Hof ein. Da entsteht die Idee, für die am Straßenrand pinkelnden und fotografierenden Touristen sich als lebendiges Museum zu inszenieren. Sie zeigen ihre heile Welt und lassen sich dafür bezahlen. Doch das Geld verändert die Holzers und das Familienleben gerät zunehmend außer Kontrolle. Ein unterhaltsames Stück voller Situationskomik und sarkastischem Humor. „Also lachen Sie, aber tun Sie es mit dem nötigen Ernst“.
04. So
17:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Berufsschulaula Freilassing

Konzert des Akkordeonorchesters Rupertigau „Hut ab!“

Das Akkordeonorchester Rupertigau zieht beim diesjährigen Jahreskonzert den Hut vor den größten Helden der Filmgeschichte, den bekanntesten Komponisten seiner Zeit und den aufregensten Kompositionen der Musikgeschichte.

Erwachsene € 10,--     ermäßigt €5,--
Kinder bis 14 Jahre frei
Abendkasse
04. So
19:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Theater Holzhausen

Holzers Peepshow

„Da, wo die Welt noch in Ordnung ist – weil sie ist, wie sie ist“, steht der Bergbauernhof der Holzers. Alle arrangieren sich glücklich unter einem Dach – so scheint es. Doch die Idylle hat Risse bekommen. Nur noch eine Kuh im Stall. Der Skilift als Nebenerwerb fällt aus, wegen Automatisierung. Die Familienharmonie bröckelt. Vom Tourismus können die Holzers auch nicht profitieren, denn diese legen im besten Falle nur einen technischen Halt vor ihrem Hof ein. Da entsteht die Idee, für die am Straßenrand pinkelnden und fotografierenden Touristen sich als lebendiges Museum zu inszenieren. Sie zeigen ihre heile Welt und lassen sich dafür bezahlen. Doch das Geld verändert die Holzers und das Familienleben gerät zunehmend außer Kontrolle. Ein unterhaltsames Stück voller Situationskomik und sarkastischem Humor. „Also lachen Sie, aber tun Sie es mit dem nötigen Ernst“.
09. Fr
19:30 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Bücherei Tittmoning

Nacht der Bücherei

"KULTURBEUTEL - alles drin: Lieder, Geschichten und Theater" mit Claudia und Martin Ströber
10. Sa
09:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Bürmoos - Gemeindezentrum

Kinderkleider- und Spielemarkt

* eigenverantwortlicher Verkauf von Kindersachen an angemieten Tischen * Aufbau der Verkäufer ab 07:00 Uhr * € 10,- pro Tisch oder Torte als Tischmiete * Kuchenbuffet, auch zum Mitnehmen * gratis Parkplätze * Kinderbetreuung Anmeldung und Kontakt: Petra Stallinger, Tel. +43 (0)664 4447973, pstallinger@salzburg.co.at Christian Demel, Tel. +43 (0)664 3820094, cdemel@salzburg.co.at
10. Sa
20:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Salzachhalle Laufen

Konzert des Akkordeonorchesters Rupertigau „Hut ab!“

Das Akkordeonorchester Rupertigau zieht beim diesjährigen Jahreskonzert den Hut vor den größten Helden der Filmgeschichte, den bekanntesten Komponisten seiner Zeit und den aufregensten Kompositionen der Musikgeschichte.

Erwachsene € 10,--     ermäßigt €5,--
Kinder bis 14 Jahre frei
Abendkasse
11. So
08:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Tittmoning

Kathreinmarkt

Markttreiben und Rahmenprogramm für die ganze Familie am Tittmoninger Stadtplatz. Ab 12 Uhr verkaufsoffener Sonntag. Infos bei der Tourist-Info Tittmoning, 08683-700710
23. Fr
10:00 UHR
November
2018
BIS
24. Mo
12:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: im Bruckmannhaus am Stille-Nacht-Platz

Sonderpostamt "Stille Nacht! Heilige Nacht!"

Für Markensammler und Besucher gleich wichtig. Seit 1968 gibt es am Stille-Nacht-Platz alljährlich das "Stille-Nacht" - Sonderpostamt. Neben Christkindl in Steyr ist dies das zweitwichtigste Österreichs. Sie haben die Möglichkeit, ihre Weihnachtspost mit Sondermarke und Sonderstempel im Advent zu versehen und in alle Welt zu versenden. Öffnungszeiten: 23. November bis 23. Dezember täglich von 10:00 Uhr - 16:00 Uhr 24. Dezember von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
23. Fr
10:00 UHR
November
2018
BIS
24. Mo
18:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Stille-Nacht-Platz

Adventromantik am Stille-Nacht-Platz

Oberndorf und Laufen bieten im Advent ein unvergessliches Erlebnis: Einen Rundgang über zwei Weihnachtsmärkte verbunden durch die historische Länderbrücke. Flanieren Sie über den Stille-Nacht-Platz vorbei an der Stille-Nacht-Kapelle weiter zum Stadtpark Laufen. Überall dort erwartet Sie vorweihnachtliches Markttreiben und ein attraktives Rahmenprogramm. Öffnungszeiten: Do: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Fr-So: 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
24. Sa
09:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Bürmoos - Pfarrhof der kath. Kirche

Adventkranzbinden

Pater Felix Platz 1, 5111 Bürmoos Beitrag €5,- Anmeldung und Auskunft: Anita Humer, Tel. +43 (0)660 4054986
25. So
16:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: St. Georgen

Ausstellungseröffnung: Advent im Sigl-Haus – Motto „Stille Nacht, heute – das Auge hört mit“

Ausstellung geöffnet: 2., 8., 9., 16., 26. und 30. Dezember 2018 sowie 6. Jänner 2019, jeweils von 13:00 – 17:00 Uhr
30. Fr
09:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Tittmoning, Pfarrheim

Adventbasar

Adventskränze, Gestecke, warme Socken und selbst gemachte Leckereien werden zum Kauf angeboten.
30. Fr
09:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Pfarrheim Tittmoning

Adventsbasar

Adventskränze, Gestecke, warme Socken und selbstgemachte Leckereien
30. Fr
17:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Geretsberg: Gasthaus zur Linde

6. Geretsberger Dorfadvent

Besinnliche Musik, der Duft der Bratäpfel, Lebkuchen u. Glühwein, glänzende Kinderaugen, vielfältige kulinarische Angebote, Kunsthandwerk aus der Region (Kränze, Gestecke, Billets, Schafwollprodukte, Krippen, Bilder u.
Fotobücher, Basteleien, Handarbeiten, Weihnachtsbäckereien, EZA-Produkte, usw.)
30. Fr
18:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Tittmoning - Gerbereimuseum

Ausstellung „Winterbrauchtum“ und Filmvorführung „Gruß vom Krampus“

Winterbrauchtum Ausstellung "Gruß vom Krampus" im Gerbereimuseum, anschließend wird im Carabinierisaal der prämierte Film von Gabriele Neudecker gezeigt 
Tourist-Info Tittmoning, Tel.: +49 8683 7007-10
30. Fr
18:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Tittmoning

Gruß vom Krampus

Winterbrauchtum im Rupertiwinkel und Salzburger Seenland: Eröffnung der Ausstellung (Gerbereimuseum)und Film (Carabinierisaal) in der Burg
30. Fr
19:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Eggelsberg

Krampuslauf

Lassen Sie sich von mythischen Feuern verzaubern, bestaunen Sie rund 600 Masken! Die Maskenträger sind sehr kinderfreundlich und darauf bedacht, den Kleinen dieses wunderschöne Brauchtum weiterzugeben.
Ort: Ortszentrum
30. Fr
19:00 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Lamprechtshausen/Arnsdorf

„Stille spüren“ in der Wallfahrtskirche Maria im Mösl

mit Harfenistin Kathrin Furtner
30. Fr
19:30 UHR
November
2018

Veranstaltungsort: Lamprechtshausen/Arnsdorf: Wallfahrtskirche Maria im Mösl

Konzert „Weihnachtsoratorium“ von J.S. Bach: Kantaten 1-3

„Jauchzet, frohlocket, auf preiset die Tage“ ist populärer denn je, denn das Weihnachtsoratorium ist gewaltig und zärtlich. Elisabeth Fuchs probt mit dem Publikum vor Konzertbeginn ausgewählte Choräle, um dann im Konzert ein interaktives Miteinander zu erleben. Bachs Weihnachtsoratorium in einem sehr feinen Ambiente!
Mitwirkende: Michael Haydn Chor, Philharmonie Salzburg mit Dirigentin Elisabeth Fuchs
01. Sa
14:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Geretsberg: Gasthaus zur Linde

6. Geretsberger Dorfadvent

Besinnliche Musik, der Duft der Bratäpfel, Lebkuchen u. Glühwein, glänzende Kinderaugen, vielfältige kulinarische Angebote, Kunsthandwerk aus der Region (Kränze, Gestecke, Billets, Schafwollprodukte, Krippen, Bilder u.
Fotobücher, Basteleien, Handarbeiten, Weihnachtsbäckereien, EZA-Produkte, usw.)
01. Sa
16:30 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Wöhrsee Burghausen

Liachterlweg um den Wöhrsee

Mehr als 300 Holzlaternen verzaubern den Wöhrsee in einen stimmungsvoll erleuchteten Naturschauplatz. Verschiedene weihnachtliche Stationen für Groß und Klein gilt es zu entdecken. Der winterliche Spaziergang rund um den Wöhrsee findet seinen Ausklang auf der Wiese des Wöhrseebades mit warmen Getränken und allerlei Köstlichkeiten.
01. Sa
18:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Stille-Nacht-Platz Oberndorf

"Pirnis Plattenkiste"

"Pirnis Plattenkiste" mit Reinhard Pirnbacher bekannt aus der gleichnamigen Radiosendung auf ORF Radio Salzburg. Freuen Sie sich am 1. Dezember ab 18 Uhr auf eine weihnachtliche "Plattenkiste" und senden Sie dabei Ihre persönlichen Grüße per Radio. Abschluss der weihnachtlichen Plattenkiste wird der berühmte Hörerchor sein der das Lied "Stille Nacht! Heilig Nacht!" singen wird.
01. Sa
19:30 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Lamprechtshausen/Arnsdorf: Wallfahrtskirche Maria im Mösl

Konzert „Weihnachtsoratorium“ von J.S. Bach: Kantaten 1-3

„Jauchzet, frohlocket, auf preiset die Tage“ ist populärer denn je, denn das Weihnachtsoratorium ist gewaltig und zärtlich. Elisabeth Fuchs probt mit dem Publikum vor Konzertbeginn ausgewählte Choräle, um dann im Konzert ein interaktives Miteinander zu erleben. Bachs Weihnachtsoratorium in einem sehr feinen Ambiente!
Mitwirkende: Michael Haydn Chor, Philharmonie Salzburg mit Dirigentin Elisabeth Fuchs
05. Mi
19:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Lamprechtshausen/Arnsdorf

„Stille spüren“ in der Wallfahrtskirche Maria im Mösl

mit Sebastian Persch / Zugharmonika
08. Sa
15:00 UHR
Dezember
2018
BIS
09. So
19:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Tittmoning

Barbaramarkt

Stimmungsvoller Adventsmarkt auf dem Kirchplatz, in den Altstadtgassen und in der Burg. Eintritt frei.
12. Mi
19:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Lamprechtshausen/Arnsdorf

„Stille spüren“ in der Wallfahrtskirche Maria im Mösl

mit Harfenistin Marion Hensel
14. Fr
19:30 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Lamprechtshausen/Arnsdorf: Wallfahrtskirche Maria im Mösl

Konzert „Weihnachtsoratorium“ von J.S. Bach: Kantaten 4-6

„Jauchzet, frohlocket, auf preiset die Tage“ ist populärer denn je, denn das Weihnachtsoratorium ist gewaltig und zärtlich. Elisabeth Fuchs probt mit dem Publikum vor Konzertbeginn ausgewählte Choräle, um dann im Konzert ein interaktives Miteinander zu erleben. Bachs Weihnachtsoratorium in einem sehr feinen Ambiente!
Mitwirkende: Michael Haydn Chor, Philharmonie Salzburg mit Dirigentin Elisabeth Fuchs
15. Sa
19:30 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Lamprechtshausen/Arnsdorf: Wallfahrtskirche Maria im Mösl

Konzert „Weihnachtsoratorium“ von J.S. Bach: Kantaten 4-6

„Jauchzet, frohlocket, auf preiset die Tage“ ist populärer denn je, denn das Weihnachtsoratorium ist gewaltig und zärtlich. Elisabeth Fuchs probt mit dem Publikum vor Konzertbeginn ausgewählte Choräle, um dann im Konzert ein interaktives Miteinander zu erleben. Bachs Weihnachtsoratorium in einem sehr feinen Ambiente!
Mitwirkende: Michael Haydn Chor, Philharmonie Salzburg mit Dirigentin Elisabeth Fuchs
16. So
14:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Stille-Nacht-Platz Oberndorf

Kinderweihnachtsmakt

Gratis Kutschenfahrten für Kinder, Kasperltheater, Kinderchor des Musikums Oberndorf und Luftballonstart mit Kinderwünschen ans Christkind lassen Kinderaugen strahlen.
24. Mo
13:00 UHR
Dezember
2018

Veranstaltungsort: Stille-Nacht-Platz

Stille-Nacht-Gedenkfeier

"Stille Nacht! Heilige Nacht!" - Gedenkfeier Attraktives Rahmenprogramm ab 13:00 Uhr rund um die Stille-Nacht-Kapelle. Ab 17:00 Uhr offizielle Gedenkfeier mit anschließendem gemeinsamen singen des weltberühmten Weihnachtsliedes "Stille Nacht! Heilige Nacht!" das hier vor 200 Jahren das erste mal erklang. Kein anderes Lied berührt die Herzen der Menschen auf so einzigartiger Weise wie dieses.
06. So
14:00 UHR
Januar
2019

Veranstaltungsort: Stadthalle Oberndorf

Neujahrskonzert 2019

Am Freitag den 6.Jänner ist es wieder soweit und das Austria Festival Symphony Orchester spielt auf zum Neujahrskonzert 2019! Seit vielen Jahren ein Fixpunkt im kulturellen Programm von Oberndorf, ist es immer ein musikalischer Hochgenuss unter der Leitung von Reinhold Wieser. Einlass: 13:00 Uhr
 
Werbung